Ärztliche Verordnung

Aus rechtlichen Gründen ist sowohl für die Inanspruchnahme einer physiotherapeutischen als auch einer osteopathischen Behandlung eine Verordnung durch Ihren Hausarzt oder Ihren Facharzt notwendig.

Für Unterricht (Alexander-Technik) und präventive Behandlungen ist keine ärztliche Verordnung erforderlich.